Donnerstag, 11. August 2011

Weiche weicher zu weiche Öle

Grins ich habe es inm Moment mit den weichen Ölen. Meine Raps-Olive hat zwar eine schöne gelbe Farbe erhalten aber sie ist weich. Auch habe ich ihr etwas zu viel Wasser gegeben. Macht nix. Geduld und Spucke anwenden und die nächste Seife planen und andere Projekte machen.

Tja und die Löffeltechnik hat hier nicht gewirkt. Auch ein anderes Mal. jetzt nachher nochmal knipsen und nächste Woche einstellen. Denn ich bin euch auch noch Hunde schuldig .

Kommentare:

  1. Hallo Alexandra
    vielen Dank für Deinen Kommentar.
    Machst Du nur Seifen OHNE Schaumfette?
    Raps und Olive braucht schon in der Form wochenlang zum festwerden, dann muß sie mindestens 2 Jahre lagern. Ich mach nur noch 80% Olive, der Rest Babassu, oder eine Castille.
    Das Straußenfett ist eine höchst komplizierte Angelegenheit, das in die SIB zu bekommen, erfordert viel, sehr viel Rennerei und viele EU Papiere. Ob es klappt, weiß ich auch noch nicht.
    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dörte, das war eine Resteverwertung da ich nichts wegschmeissen wollte. Muss ich halt warten lach

    AntwortenLöschen