Montag, 3. Mai 2010

Verschütteter offener Sonntag

tja was soll ich zu gestrigen offenen Sonntag sagen?

Regen aus Kübeln, es war nicht möglich mit Tisch vor dem Geschäft zu stehen und gekommen ist in unserer Strasse auch kaum einer. Ich habe praktisch umsonst im Mittelaltergewand im Laden gestanden. Das einzige was ein paar gemacht haben: blöd gegrinst und blöde Kommentare abgelassen.

Um halb fünf habe ich nach Absprache mit Mutter ( die Geschäftsinhaberin) den Laden zugemacht da es nichts mehr brachte. Wir werden denke ich keinen offenen Sonntag mehr mitmachen.

Es war alles umsonst gestern aber Zeitungen sorechen vom Erfolg ironie

Kommentare:

  1. ...nun gib doch nicht gleich auf!
    Bei schönem Wetter kann das wieder ganz anders laufen!

    AntwortenLöschen
  2. gine so schnell gebe ich schon nicht auf. Bei dir las ich war es genauso bescheidenes Wetter

    AntwortenLöschen
  3. Oh hallo Alexandra, nun hast Du Dir soviele Gedanken um ein passendes Kostüm gemacht und hattest auch noch viel Arbeit damit und dann sowas! Das tut mir echt leid, aber auch ich denke das Du es auf jeden Fall nochmal versuchen solltest, mensch deine Seifchen sind doch klasse!
    Also Kopf hoch und ganz liebe Grüße sendet Dir
    Marlies
    PS: für das Wetter kann leider niemand etwas, zum Glück :-))

    AntwortenLöschen